Start Review ELDER – Reflections Of A Floating World

ELDER – Reflections Of A Floating World

TEILEN

Spacerock für Schwindelfreie. Was ELDER hier bieten, geht auf keine Alienhaut. Kein Wunder, jubeln Fans und Presse eng umschlungen und tränenreich. „Reflections Of A Floating World“ ist ein musthave Album für Freunde und -innen wahnwitziger, hochkomplexer und überwältigender Gitarrenmusik.

Was tun, wenn einem viel zu viele Ideen kommen? ELDER nehmen die Flucht nach vorn und zerdröhnen uns mit ihrer unfassbaren Opulenz. Drei Jungs aus Boston spielen auf „Reflections Of A Floating World“ um ihr Leben in 5 Epen jeweils um die 10 Minuten Marke mit Wendungen, Hooks und Sounds in einer verschwenderischen Fülle, mit welcher andere Bands locker eine zehnjährige Karriere füllen. Ursprünglich als gar nicht mal so spektakulär auffallende Stonerrock Kapelle gestartet, machten sie schon auf dem Vorgängeralbum „Lore“ einen Riesenschritt zu einer erhabenen, ausufernden, subgenresprengenden Rockmusik voller treibender Energie und roher Schönheit.

Beim ersten Hören mag man gar überfordert werden, sind doch kaum Songstrukturen zu erkennen. Da türmen, zerfallen, verschmelzen und mäandern Riffs und Melodien wild nach- und durcheinander. Fuzzige Black Sabbath Gitarren, klassischem 70er Getrommel und ein dröhnend angezerrter Bass, wechseln sich ab mit perlenden Pianos und immer wunderbar eingesetzten Mellotronteppichen. Es wird verhältnismässig wenig gesungen, aber wenn, dann wird gesungen. Nick DiSalvo führt uns mit einer kraftvollen, für dieses Genre aber doch untypisch unaufdringlicher Stimme von Part zu Part. Wer also unmittelbar erfassbare Songs hören will, wird bitterlich enttäuscht. Gibt man sich dem Wahn jedoch erwartungslos und rein instinktiv hin, entwickelt dieses Album einen faszinierenden Sog.

Der Opener „Sanctuary“ nimmt zwar fast die ganze Reise vorweg, viele Überraschungen folgen nämlich nicht mehr. Doch gerade das macht diesen Sog aus. Ist man mal drin, will man gar nichts anderes mehr hören. Sollte jemand das Glück haben, einer Sternengeburt vor Ort beizuwohnen, sollte er oder sie sich noch glücklicher schätzen, „The Falling Veil“ im Raumanzugmusikabspielgerät parat zu haben. Die weiteren Titel führen das Konzept strikt weiter. ELDER schaffen es, alle halbe Minute eine neue Abzweigung zu nehmen und doch klingt es immer irgendwie gleich und doch wird es weder langweilig noch unkontrolliert formlos.

Hier sind offensichtlich Meister ihres Fachs zugange. Dazu kommt die magische Liveatmosphäre. Gewiss, als Trio kommen sie um Overdubs nicht herum, dennoch schwingen diese Stücke in einem spontan performten Momentum, welche sie vor dem Grauen einer penibel durchkomponierten Sterilität bewahrt. Und dann, aus dem Nichts, erhebt zwischen den 5 Epen das Stück „Sonntag“ sein fremdartiges Haupt. Gerade wenn man sich besagtem Sog und Wahn endgültig ergeben hat, macht die Platte eine ungehörige Kehrtwende per rabiatem Stilbruch. Unverhofft steht das Raumschiff still in einer Sonnenwindflaute und wir lauschen einem minimalistischem Groove mit repetitiven Gitarrenmustern in bester Krautrock Manier und sehen uns mehr als nur ein wenig an Genregrössen wie Neu!, Can oder Cluster erinnert. Das gibt definitiv den letzten Punkt für ein klares Verdikt:

Stonerspacefuzzprogrock: 10/10

28 KOMMENTARE

  1. I’m really enjoying the design and layout of your site.
    It’s a very easy on the eyes which makes it much more enjoyable for me to come
    here and visit more often. Did you hire out a developer to create
    your theme? Great work!

  2. Hello, I think your website might be having browser
    compatibility issues. When I look at your blog site in Ie,
    it looks fine but when opening in Internet Explorer,
    it has some overlapping. I just wanted to give you a quick heads up!
    Other then that, excellent blog!

  3. Hi there! This post couldn’t be written much better!
    Reading through this post reminds me of my previous roommate!
    He always kept preaching about this. I will forward this post to him.
    Pretty sure he will have a very good read. Thank you
    for sharing!

  4. Hi, I do believe this is a great site. I stumbledupon it 😉 I am going to return once again since i have saved as a favorite it.
    Money and freedom is the greatest way to change, may you be rich and continue to guide other people.

  5. Heya i’m for the first time here. I found this board and I to find It truly useful & it helped me out much.
    I hope to present something again and aid others such
    as you helped me.

  6. Hi there! I just wanted to ask if you ever have any
    issues with hackers? My last blog (wordpress) was hacked and I ended up
    losing many months of hard work due to no back up.
    Do you have any methods to stop hackers?

  7. you’re in reality a good webmaster. The web site loading pace is incredible.
    It seems that you’re doing any unique trick. Furthermore, The contents are masterpiece.
    you’ve performed a excellent job on this topic!

  8. You can definitely see your enthusiasm within the article you write.

    The arena hopes for more passionate writers such as you who
    aren’t afraid to say how they believe. At all times go after your heart.

  9. Do you mind if I quote a few of your posts as
    long as I provide credit and sources back to your website? My blog
    is in the exact same niche as yours and my visitors would really benefit from some of the information you provide here.
    Please let me know if this alright with you. Many thanks!

  10. Have you ever thought about writing an e-book or guest authoring on other websites?
    I have a blog centered on the same topics you discuss and would really like to have you share some stories/information. I
    know my readers would appreciate your work. If you’re
    even remotely interested, feel free to send me an e-mail.

  11. I simply could not go away your web site prior to suggesting
    that I extremely loved the standard information an individual supply on your visitors?
    Is gonna be back frequently in order to investigate cross-check new posts

  12. I’m amazed, I have to admit. Seldom do I come across a blog that’s equally educative and amusing, and let me
    tell you, you’ve hit the nail on the head.
    The issue is something which not enough men and women are speaking intelligently about.
    I’m very happy I came across this during my search for something regarding this.

  13. 關于Ion Magnum技術: 它的作用是加快脂肪代謝而轉化成肌肉。專業設計的微電流模擬大腦到肌肉的正常神經傳導。乙醯膽鹼及ATP(産生能量的物質)都是由神經末梢釋放的。神經元共振導致神經末梢持續不斷的釋放ATP,甚至能達到正常釋放量的500。 Ion Magnum應用的是世界定級的神經生理學技術,它加快脂肪燃燒的速度,增强肌肉收縮,提高基礎代謝率(指的是你靜息狀態下消耗卡路里的速率)。複雜的微電流包含2000次與正常生理過程的相互作用,由此達到人體自然狀態下所不能達到的效果。它可以加快能量的轉化,增强體力和運動能力。 Ion Magnum目前由位於英國的創新科學研究中心開發、製造,該中心是由歐盟提供資金支持的。該設備及其組件均是由英國頂級的科學家手工製作的。該産品有CE標志,CE標志是歐洲共同市場的安全標志。 Ion Magnum基於最新的起搏器技術。

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR