Freitag, 19. Januar 2018
Nach Brockenhaus und Tannenzweigen riechen die älteren Songs der Kanadier. Davon entfernen sie sich auf ihrer aktuellen Platte meilenweit – bis über den Atlantik, irgendwo ins Niemandsland der Pariser Peripherie. Ein Herrschaftshaus nahe der Seine wie aus den feuchten Träumen...
Von Indie-Pop zu Disco-Rock zu Schlager-Indie: Wohl kaum eine Band machte in den vergangenen Jahren solch eine Wandlung durch wie Arcade Fire. Und sorgte stets für ordentliche Irritation in der Musikwelt. «Everything Now» ist keine Ausnahme – zu recht?...
Hegen wir nicht alle den diffusen Verdacht, dass Postkarten fake news sind?  The Konincks zeigen uns ihr Luzern von dessen dreckigen Seite und überraschen auf ihrem neuen Mini Album mit zerfleddertem Blues, Storytelling, Retrocharme, Zeitgeist und Haudraufgerocke. Das Dilemma...
Grosse Taten werfen ihren Schatten voraus, denken sich Ghostmaker aus Berlin. Erstmal ein Minialbum und dann gelassen weitersehen. Unsere Neugier haben sie schon geweckt. Das ist Rock'n'Roll nicht zum Saufen, sondern zum Geniessen. Vielleicht ging auch nur die Ungeduld mit...
Vor 30 Jahren erschien mit Appetite for Destruction ein Monster von einem Album. Es war zugleich eines der letzten ganz grossen und eines der wichtigsten Hardrock Alben überhaupt: Ein irrer, drogen- und alkoholsüchtiger Haufen zelebrierte zum letzten Mal Sex,...
Wenn am Luzerner Seeufer wieder Leuchtketten und Sonnenstrahlen für Spass in der Nacht und am Tag sorgen, ist Blue-Balls-Zeit! Eine Vielzahl an grossen Namen und einmalige Stimmung machen klar: So ein Musikanlass in Luzern ist einfach wunderbar! Auf den...
Dinosaur Jr! Da strahlen LiebhaberInnen von Saukrach und Zuckermelodien über alle Backen. Verstärker auf max, Feedbacks, wochenlange Gitarrenheldensolos, Raketenbass und zwischendurch das eine oder andere verschnupfte Liedchen. Das wird gross. Seit der Wiedervereinigung in Originalbesetzung vor 10 Jahren sind die...
Drums und Bass und Stimme. Manchmal reicht das. Royal Blood liefern so ausgestattet ein wüstes, knalliges und klanglich dichtes Album ab. Und es rockt, sprüht vor lustvollen Ideen und ohrwurmigen Hooks und ist eines der grossen Gitarrenalben dieses Sommers. Moment!?...
Heiss erwartet, ganz anders und doch 100% Prozent Marika Hackman: Die neue Platte der Britin, «I’m Not Your Man», ist eine Kehrtwende mit Roots. Sexy, schräg und super. Der Name Marika Hackman mag nicht allzu geläufig vorkommen. Die inzwischen 25-jährige...
Jan Phillip Eissfeldt, nölt sich seit Anfang der 90er Jahre höchst erfolgreich durch die deutsche Musiklandschaft. Dabei legte er sich nie fest: Punk im Herzen und Funk, Soul, Reggae, Dancehall, Deutschrock und Hiphop auf der Zunge. Für das einzige...