Am Puls der Zeit – BLOOD ORANGE

Blood Orange’s Album «Freetown Sound» gehört zu den besten Alben des Jahres, weil es vor allem eines ist: aktuell. Obwohl Dev Hynes betont, dass...

CONOR OBERST im Kaufleuten

Im Gewürzkasten des Indiefolk steht Conor Oberst gleich neben der Tabascosauce: Mit tiefschürfenden Songs sorgt er beim Publikum für verheulte Augen und aufgewärmte Innereien. Jetzt...

Grandioser Abgang – DAVID BOWIE

Eines der düstersten und allerbesten Bowie Alben, getragen von der klagenden, psychotischen, verwundbaren und verstörenden Seite seiner Stimme. Die ächzt sich durch existenzialistische Texte...

Dynamisch – HODJA

Hodja's zweites Album „Halos“ ist eine Offenbarung. Mit diesem anarchischem Gospelblues liefert das dänische Trio ein fantastisches Album ab. „Halos“ ist aber nicht einfach ein...

Würdiger Abschied – LEONARD COHEN

Fürwahr ein dunkles Jahr angesichts der vielen Künstler, welche die Musikwelt für immer verloren hat. Jedes von Cohens letzten Alben wurde als potentieller Schwanengesang...

Wagemutig – EMILIE ZOE

Auf ihrem Debütalbum «Dead-End Tape» begibt sich Emilie Zoé auf die Suche nach der wahren Essenz eines Songs – und das mit Erfolg. «Dead-End Tape»...

Retroalbum – DOWN IN ALBION

In diese Tagen erscheint «Hamburg Demonstrations», eine Songsammlung, die Peter Doherty vor seinem Entzug in Thailand und der Wiedervereinigung von The Libertines über einen...

Geniestreich – A TRIBE CALLED QUEST

Obwohl die New Yorker Legenden A Tribe Called Quest mit «The Love Movement» ihren Abschied verkündeten, führten die aktuellen Geschehnisse die Gruppe noch einmal...

Nix da mit «Nothing Else Matters» – METALLICA

Zurück zu den Wurzeln» ist ein Running Joke im Musikgeschäft. Eine stockende Karriere, kreativer Stillstand oder die wiederentdeckte Lust an der ursprünglichen Freude, jede...

Tanzekstase garantiert – JAGWAR MA

2013 brachten Jagwar Ma mit «Howlin» das Album des Jahres raus. Drei Jahre später ist nun der Nachfolger, «Every Now & Then» da. Der...